Puls, Atmung und Temperatur: dafür stehen die PAT Werte beim Pferd. Welche Werte normal sind und wie du sie richtig bestimmst zeigen wir dir hier.

Puls, Atmung und Temperatur Werte beim Pferd

Kostenlose 4-Tage-Challenge

Lerne, wie du deinem Pferd durch einfache Maßnahmen das Leben retten kannst:

Ob dein Pferd gesund ist, zeigen dir die PAT Werte beim Pferd.

Was sind die PAT Werte beim Pferd?

Die PAT Werte beim Pferd sind eine Gedankenstütze für die Vitalwerte Puls, Atmung und Temperatur. An diesen Parametern kannst du erkennen, ob dein Pferd gesund ist.

Der Puls eines gesunden Pferdes liegt zwischen 28 und 40 Schlägen in der Minute.

8 bis 16 Atemzügen in der Minute sind normal für ein fittes Pferd.

Die Temperatur sollte bei 37,5 bis 38,2 Grad liegen. Bei Anstrengung oder extremen Wetterbedingungen können die PAT Werte von der Norm abweichen.

Wie hoch ist der Puls beim gesunden Pferd?

Zwischen 28 und 40 Schläge in der Minute ist die normale Pulsfrequenz beim Pferd. Ertasten kannst du den Puls am Unterkieferknochen des Pferdes. Dort liegt eine Vene die sich beim darüber fahren anfühlt, wie eine wegrollende Spaghetti. Dort fühlst du ein regelmäßiges Pochen. Die Schläge zählst du 15 Sekunden lang. Diesen Wert multiplizierst du mal vier. Das Ergebnis ist der Puls deines Pferdes.

Wie viele Atemzüge macht ein Pferd pro Minute?

Die Atemfrequenz beim gesunden Pferd liegt bei 8 bis 16 Atemzügen in der Minute. Die Werte verändern sich im Laufe des Trainings. So ist sie in Ruhe niedriger als bei Belastung. Ähnlich wie bei dir, lieber Leser/in 😉.

Erhöhte Atemzüge ohne Belastung, können ein Hinweis auf verschiedene Erkrankungen sein. Um die Atemfrequenz zu messen beobachtest du den Brustkorb und Bauchraum deines Pferdes. Wenn es einatmet wirst du eine Vergrößerung erkennen. Die Atemzüge zählst du dann eine Minute lang.

Wie hoch ist die Temperatur beim Pferd?

Die Körpertemperatur beim Pferd sollte zwischen 37,5 und 38,2 Grad liegen. Erhöhte Temperatur kann auf verschiedene Erkrankungen hinweisen zum Beispiel auf eine Kolik. Sie wird gemessen durch ein Thermometer das mindestens 3 Minuten im After verbleibt. Achte dabei bitte auf deine eigene Sicherheit! Ein Pferd das Schmerzen hat kann anders reagieren als üblich.

Wie kann ich erkennen ob mein Pferd gesund ist?

Viele Pferdemenschen wissen überhaupt nicht welche Vitalwerte beim Pferd normal sind. Wenn das Tier dann plötzlich kränkelt ist die Panik groß.

Wie geht das jetzt mit dem Temperatur messen? Wo fühle ich den Puls? Sieht die Atmung normal aus?

Diesen Streß im Ernstfall kannst du dir ersparen. Wenn du dich vorbereitest! Schreib dir ein paar Tage lang die PAT Werte deines Pferdes auf, wenn es gesund ist. Dann bekommst du ein Gefühl dafür was bei deinem Pferd „normal“ ist.

Außerdem fällt dir das Ermitteln der Werte im Ernstfall so leichter.

Puls, Atmung und Temperatur beim Pferd

Kostenlose 4-Tage-Challenge

Lerne, wie du deinem Pferd durch einfache Maßnahmen das Leben retten kannst:

Schreib einen Kommentar

Pin It